Seite auswählen

Die Yahoo Maps-API erfährt einige wesentliche Änderungen. Um gegenüber Google aufzuholen hebt Yahoo die Nutzungsbeschränkung auf nicht kommerzielle Angebote auf, so das Yahoo-Maps kann nun auch kommerziell genutzt werden kann.

Per API ist es jetzt möglich Yahoo-Maps in kommerzielle Webpräsenzen einzubinden. Interessant ist auch, das Yahoo ein offenes XML-API anbietet, das sowohl Adressen sowie auch Längen- und Breitenangaben akzeptiert, um gezielt einzelne Orte zu markieren.

via Golem

Online Marketing Bonn
Mein Name ist Uwe Weider und ich führe seit 2001 als Geschäftsführer das Unternehmen XPlus Web. Der Fokus in unserem Dienstleistungsangebot liegt auf dem Online Marketing, Suchmaschinen-optimierung (SEO), Responsive Webdesign und Social Media.

 

Desweiteren beraten wir Unternehmen in den Disziplinen Markenführung inklusive Customer-Relationship-Management / Kundenbindung / Customer Loyalty und betreuen KMU bei der Beantragung von EU Fördergeldern sowie bei der Bildung von Joint Ventures und Clustern auf EU Ebene.