Seite auswählen

AOLs Technik-Chefin Maureen Govern, die der AOL-Division vorstand, die für die Datenpanne verantwortlich war, die zur Veröffentlichung von rund 20 Millionen Suchanfragen von 650.000 AOL-Nutzern führte, zieht die Konsequenzen daraus und nimmt ihren Hut. Mit ihr gehen ebenfalls der Forscher, der die Daten veröffentlichte, und der Manager der für das Such-Daten-Projekt verantwortlich war. Die beiden letzteren wurden allerdings entlassen.

AOL entfernte ebenfalls umgehend ihr Profil auf der internen Seite: „Who We Are“ – aber Google Cache sei Dank kann man sie noch „bewundern“, so wie hier auch.

via golem

Online Marketing Bonn
Mein Name ist Uwe Weider und ich führe seit 2001 als Geschäftsführer das Unternehmen XPlus Web. Der Fokus in unserem Dienstleistungsangebot liegt auf dem Online Marketing, Suchmaschinen-optimierung (SEO), Responsive Webdesign und Social Media.

 

Desweiteren beraten wir Unternehmen in den Disziplinen Markenführung inklusive Customer-Relationship-Management / Kundenbindung / Customer Loyalty und betreuen KMU bei der Beantragung von EU Fördergeldern sowie bei der Bildung von Joint Ventures und Clustern auf EU Ebene.