Seite auswählen

Ich dachte eigentlich das, nachdem mich *Betreiber angerufen hat, sich das Duplicate Content Problem bei proxyfree.de erledigt hat, aber leider ist dem nicht so, denn wie ich gerade im Webmasterforum von Jörg lese ist die Anzahl der Sites im Google Index nun schon auf 6000 angestiegen und keine Spur einer robots.txt zu entdecken.

Dabei klang der junge Mann aus Leipzig echt „erschrocken“ darüber was sein Webangebot da so produziert und erklärte sofort Abhilfe schaffen zu wollen, denn eines wolle er mit Sicherheit nicht, das die IP *** seines Dienstes unter der wohl noch ein Hosting Angebot läuft – öffentlich mit Deny from *** „gebrandmarkt“ wird.

Mittlerweile ist man im Rechenbrettforum auch wach geworden und ein User vermeldet dort, das eines seiner Virenschutzprogramme (AntiVir Guard) ein popup[1].htm in seinem Cache meldet, dass die Signatur des Exploits EXP/Agent.B enthält. Auch nicht schlecht…

Testweise hab ich mal eine Abfrage gemacht: site:www.proxyfree.de SEO und siehe da, es finden sich dort unter anderem Gerald Steffens vom SOS SEO Blog und Mark Binder von tentatives verlinken usw. usw.

Update: 27.11.2006 – Via Mail hat mir der Betreiber u.a. mitgeteilt das nun eine robots.txt eingefügt wurde, so das das Problem, welches hier im Blog mehrmals angesprochen wurde nicht mehr existieren soll.

XPlus Web Webdesign & SEO
Mein Name ist Uwe Weider und ich führe seit 2001 als Geschäftsführer das Unternehmen XPlus Web. Der Fokus in unserem Dienstleistungsangebot liegt auf dem Online Marketing, Suchmaschinen-optimierung (SEO), Responsive Webdesign und Social Media.

Desweiteren beraten wir Unternehmen in den Disziplinen Markenführung inklusive Customer-Relationship-Management / Kundenbindung / Customer Loyalty und betreuen KMU bei der Beantragung von EU Fördergeldern sowie bei der Bildung von Joint Ventures und Clustern auf EU Ebene.