Seite auswählen

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales schreibt im Rahmen seines Modellprogramms „Bekämpfung arbeitsbedingter Erkrankungen“ den Förderschwerpunkt 2007 „Belastungen des Muskel-Skelett-Systems bei der Arbeit – integrative Präventionsansätze praktisch umsetzen“ aus.

Tolle Sache, ob das auch für Blogger und Webworker gilt? Wohl eher nicht. Auf Anhieb würde mir so manch ungesundes einfallen: vorwiegend sitzende Tätigkeit, Bewegungsmangel, Sehabstand zum Monitor/Flachbildschirm, enormer Zigaretten- Kaffee- und Teekonsum, Stress, Termindruck, zu lange Arbeitszeiten (selten unter 10 bis 12 Stunden) usw. usw. aber wie gesagt für Selbstständige eben. Wie es „Draussen“ in der Arbeitswelt der Angestellten aussieht, vermag ich so nicht zu beurteilen.

Wie sieht das bei Euch aus, was tut Ihr für Eure Gesundheit? Verzichtet Ihr auf Zigaretten und Kaffee, geht Ihr zwischendurch spazieren, oder treibt regelmäßig Sport zum Ausgleich?

Ich für meinen Teil hab es mir zur Angewohnheit gemacht, jeden Tag mit unseren Hunden einen langen Spaziergang zu machen und mindestens 2 bis 3 Stunden im Garten zu arbeiten. Ausserdem bin ich begeisterter Sporttaucher bei eigentlich jedem Wetter und fast allen Wassertemperaturen. So lange ich injedem jahr bei der Tauchtauglichkeitsuntersuchung durchkomme gehts wohl noch nicht bergab 😉

XPlus Web Webdesign & SEO
Mein Name ist Uwe Weider und ich führe seit 2001 als Geschäftsführer das Unternehmen XPlus Web. Der Fokus in unserem Dienstleistungsangebot liegt auf dem Online Marketing, Suchmaschinen-optimierung (SEO), Responsive Webdesign und Social Media.

Desweiteren beraten wir Unternehmen in den Disziplinen Markenführung inklusive Customer-Relationship-Management / Kundenbindung / Customer Loyalty und betreuen KMU bei der Beantragung von EU Fördergeldern sowie bei der Bildung von Joint Ventures und Clustern auf EU Ebene.