Seite auswählen

Nettes und vor allem in gewisser Weise informatives Interview, geführt von AglocoBlogger, aufgezogen als SEO Blogger „Zweikampf“ – wobei mir das Wort „Zweikampf“ als kleiner Missgriff erscheint. Ich empfinde den Blog von Abakus wenn überhaupt als Corporate Blog, den SEO Blog von Mark Binder jedoch, als einen der wirklichen, realen mit der Hand geschriebenen und wichtigen SEO Blogs.

Marc Binder schreibt sehr oft nicht viel, aber was er scheibt hat Hand und Fuß, ist kein nachbeten interessanter Storys von Heise, PCWelt, Intern, oder Golem – und genau das ist es was den qualitativ- hochwertigen Content eines SEO Blog ausmacht, er annimiert zum mit- und nachdenken – zum verstehen. Ganz erklärend sind daher die Antworten auf die Frage: 11. Womit sollte man bei Thema SEO beginnen?

Natürlich mit dem HTML denn wer das beherrscht brauch später nicht auf halbseidene Spammer-Methoden ausweichen. Hand aufs Herz, logisch nachdedacht, ich baue meine Website für den interessierten Besucher/Nutzer und nicht für die Suchmaschinen. Baue ich sie in validem XHTML Strict hat es die Suchmaschiene leicht, hat es auch der Nutzer leicht. Keine Frage, vieles anderes ist auch wichtig, es steht und fällt aber alles mit einer sauberen Programmierung, oder bauen Sie ihr Haus auf Treibsand?

XPlus Web Webdesign & SEO
Mein Name ist Uwe Weider und ich führe seit 2001 als Geschäftsführer das Unternehmen XPlus Web. Der Fokus in unserem Dienstleistungsangebot liegt auf dem Online Marketing, Suchmaschinen-optimierung (SEO), Responsive Webdesign und Social Media.

Desweiteren beraten wir Unternehmen in den Disziplinen Markenführung inklusive Customer-Relationship-Management / Kundenbindung / Customer Loyalty und betreuen KMU bei der Beantragung von EU Fördergeldern sowie bei der Bildung von Joint Ventures und Clustern auf EU Ebene.