Seite auswählen

Hacks für Google MapsSeit dem im letzten Jahr Google mit dem Dienst Google Maps Kartenmaterial und Satellitenbilder in das Internet stellte, haben sich viele Entwickler daran gemacht, innovative Anwendungen dafür zu programmieren. Die Möglichkeiten dabei scheinen endlos zu sein, da die Entwickler immer wieder kreative Ideen für spezielle Suchanfragen haben, die auf die Satellitenbilder und die zugrunde liegende API von Google Maps zugreifen.

Das bei O’Reilly in englischer Sprache veröffentlichte Buch „Google Maps Hacks“ Tips & Tools for Geographic Searching and Remixing von Rich Gibson und Schuyler Erle, ISBN 0-596-10161-9 für EUR 29,00 zeigt, welche Möglichkeiten sich mit dem Dienst alles eröffnen.

Gerade bei den kommerziellen Anwendungen für Geschäfte, Marketing und Dienstleistungen wird Google Maps wohl in nicht allzuferner Zukunft ein gewichtiges Wort mitsprechen. Bild © 2006 buch24.de

XPlus Web Webdesign & SEO
Mein Name ist Uwe Weider und ich führe seit 2001 als Geschäftsführer das Unternehmen XPlus Web. Der Fokus in unserem Dienstleistungsangebot liegt auf dem Online Marketing, Suchmaschinen-optimierung (SEO), Responsive Webdesign und Social Media.

Desweiteren beraten wir Unternehmen in den Disziplinen Markenführung inklusive Customer-Relationship-Management / Kundenbindung / Customer Loyalty und betreuen KMU bei der Beantragung von EU Fördergeldern sowie bei der Bildung von Joint Ventures und Clustern auf EU Ebene.