Seite auswählen

Ist das nicht traurig, ist das nicht ganz schlimm traurig -> „Wildsau Robert möchte sich an der Google-Eiche reiben“ mir kommen die Tränen, der arme Robert. Google aussperren, den Google-Bot explizit aussperren…

Und ob ich schon wanderte im finsteren Google-Tal, fürchte ich kein Unglück; denn Yahoo, Ask und MSN sind bei mir, ihr Stecken und Stab trösten mich.

Hier hast Du einen Link Robert, für Deine neue Karriere bei diesen drei und das völlig kostenlos, ja das soll es auch geben. Allerdings glaube ich fest daran, das jene zu gegebener Zeit auch dementsprechend gegen das vorgehen, was ihnen nicht passt.

Eigentlich ist es doch ganz einfach, 3 simple Punkte:

  1. Entweder man hält sich an die Guidelines die Google vorgibt,
  2. man hält sich nicht daran, dann sollte man aber auch das Kreuz haben, die Konsequenzen zu tragen,
  3. oder aber man zeigt Google gepflegt die Rückseite, weil Googles Marktanteil zu hoch ist, Googles Datensammelwut beängstigende Züge annimmt usw. usw.

Wenn einem nicht passt was Google da macht, dann meidet man eben dieses Unternehmen. Ich kaufe auch in keinem Bekleidungsgeschäft das Jacken mit Pelzkragen aus Hundefell in China von Kindern-Sklaven nähen lässt.

Diese Tage- und Seitenlange Lamentiererei ist ja zum Gotterbarmen!

Via Mark, den Gott sei Dank keiner fürs bloggen bezahlt, noch nicht 😉 der immer ehrlichen Herzens tentativ verlinkt und dafür gerade mal einen feuchten Händedruck erhält und manchmal, ja manchmal, noch nicht einmal den. Der Kerl hat ein Kreuz.

XPlus Web Webdesign & SEO
Mein Name ist Uwe Weider und ich führe seit 2001 als Geschäftsführer das Unternehmen XPlus Web. Der Fokus in unserem Dienstleistungsangebot liegt auf dem Online Marketing, Suchmaschinen-optimierung (SEO), Responsive Webdesign und Social Media.

Desweiteren beraten wir Unternehmen in den Disziplinen Markenführung inklusive Customer-Relationship-Management / Kundenbindung / Customer Loyalty und betreuen KMU bei der Beantragung von EU Fördergeldern sowie bei der Bildung von Joint Ventures und Clustern auf EU Ebene.