Seite auswählen

Unter den nicht gestatteten Bezahlsystemen bei eBay – Accepted Payments Policy – wird unter anderem auch das Ende Juni von Google gestartete Bezahlsystem Google Checkout gelistet.

Payment Services not permitted on eBay: AlertPay.com, anypay.com, AuctionChex.com, AuctionPix.com, BillPay.ie, ecount.com, cardserviceinternational.com, CCAvenue, ecount, e-gold, eHotPay.com, ePassporte.com, EuroGiro, FastCash.com, Google Checkout, gcash, GearPay, Goldmoney.com, graphcard.com, greenzap.com, ikobo.com, Liberty Dollars, Moneygram.com, neteller.com, Netpay.com, Nochex.com, paychest.com, payingfast.com, paypay, Postepay, Qchex.com, rupay.com, scripophily.com, sendmoneyorder.com, stamps, Stormpay, wmtransfer.com, xcoin.com

Kleinmachnow (dpa) „Das Bezahlsystem von Google ist bei uns nicht zugelassen“, sagte eBay-Sprecher Alexander Lengen am Donnerstagabend im brandenburgischen Kleinmachnow bei Berlin. Es entspreche nicht den Sicherheitsstandards des Unternehmens. „Die Zahlungshistorie eines Kunden ist bei „Google Checkout“ nicht nachvollziehbar“, sagte Lengen.

Die Zeit wird zeigen, welches System sich wo durchsetzt. Das Google eine gewisse Macht ist, die man (eBay) nicht so einfach „ausschliessen“ kann versteht sich wohl von selbst. Denkbar ist auch eine Teilung – für den US Markt Google Checkout und für Europa PayPal.

via Guardian Newspapers

XPlus Web Webdesign & SEO
Mein Name ist Uwe Weider und ich führe seit 2001 als Geschäftsführer das Unternehmen XPlus Web. Der Fokus in unserem Dienstleistungsangebot liegt auf dem Online Marketing, Suchmaschinen-optimierung (SEO), Responsive Webdesign und Social Media.

Desweiteren beraten wir Unternehmen in den Disziplinen Markenführung inklusive Customer-Relationship-Management / Kundenbindung / Customer Loyalty und betreuen KMU bei der Beantragung von EU Fördergeldern sowie bei der Bildung von Joint Ventures und Clustern auf EU Ebene.