KfW-StartGeld

Initiative “Kleiner Mittelstand”: Neues Kreditprogramm für kleinere Gründungsvorhaben. Die KfW Mittelstandsbank fasst ihre beiden Kreditprogramme “StartGeld” und “Mikro-Darlehen” zum 1. Januar 2008 in einem neuen Produkt, dem “KfW-StartGeld”, zusammen. Nachdem die KfW Mittelstandsbank bereits zum 1. Januar dieses Jahres die Zinsen in diesen beiden Programmen um rund 30% gesenkt hatte, ist dies... 

Zweites Gesetz zur Regelung des Urheberrechts

Der Bundesrat hat heute dem Zweiten Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft zugestimmt. Der sogenannte “Zweite Korb” der Urheberrechtsnovelle wird voraussichtlich zum 1. Januar 2008 in Kraft treten. Mit dem Zweiten Korb wird das Urheberrecht – aufbauend auf die erste Novelle aus dem Jahr 2003 – weiter an das digitale Zeitalter und die neuen technischen Möglichkeiten angepasst. Mehr im Bundesministerium.... 

Export schafft immer mehr Arbeitsplätze – auch bei Dienstleistern

Der expandierende deutsche Außenhandel gab der Beschäftigung im Zeitraum von 1995 bis 2006 einen kräftigen Impuls: 8,9 Millionen Erwerbstätige mit Arbeitsort in Deutschland waren 2006 vom Export abhängig. Das waren fast 23% aller Erwerbstätigen. 1995 arbeiteten nur etwa 15% der Erwerbstätigen für den Export. Etwa die Hälfte der vom Export abhängigen Erwerbstätigen produziert heute Waren, die andere... 

Finanz-Check bringt Mittelständlern Durchblick

Seit diesem Jahr müssen sich Firmen einer intensiven Risikoprüfung stellen, wenn sie einen Bankkredit beantragen. Die neuen Regeln unter dem Stichwort „Basel II“ sind vor allem für Mittelständler eine Herausforderung. „Viele haben noch keine fundierte Bilanzanalyse durchlaufen“, sagt Heinz Paul Bonn, Vizepräsident des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM). Der Branchenverband... 

Deutsche Unternehmen investieren verstärkt in E-Business

Deutsche Unternehmen investieren verstärkt in E-Business. Jedes dritte Unternehmen investiert in diesem Jahr mehr in E-Business . Ein Drittel der Unternehmen stellt zusätzliche IT-Mitarbeiter ein. Mangel an E-Business-Experten in Anwenderbranchen droht sich zu verschärfen. Die Unternehmen in Deutschland werden ihre Investitionen in den elektronischen Geschäftsverkehr im laufenden Jahr spürbar erhöhen. Über ein Drittel... 

Grid-Technologie

Ob in Wissenschaft, Wirtschaft, Politik oder auch im Privaten: Der Bedarf an Rechenleistung steigt und steigt. Dabei kommt es längst nicht mehr nur auf die Stärke der einzelnen Computer an, wichtiger wird zunehmend eine effiziente Vernetzung von Rechenressourcen. Der Schlüssel für diese Vernetzung ist die so genannte Grid-Technologie. “Diese Technologie wird künftig den Zugriff auf Datenspeicher, Supercomputer, Programme... 

Symposium zum Customer Relationship Management

Bereits zum zehnten Mal organisieren der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik (Prof. Dr. Klaus D. Wilde) der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und der Förderverein für Wirtschaftsinformatik ein branchenübergreifendes Symposium rund um Customer Relationship Management (CRM). Die Tagung findet am Donnerstag, 18. Oktober 2007, auf Schloss Hirschberg bei Beilngries statt. Die Organisatoren erwarten wieder rund... 

Mehr als 300 Bewerbungen für Deutschen Internetpreis

Mehr als 300 innovative mittelständische Unternehmen haben sich für den Deutschen Internetpreis 2007 angemeldet. “Das ist eine großartige Resonanz, die die Bedeutung guter IT-Strategien für den Unternehmenserfolg zeigt”, kommentiert Heinz Paul Bonn, Vizepräsident des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM). Beim renommiertesten IT-Wettbewerb Deutschlands prämiert... 

Die nächsten Beiträge »